Karl-Maria Guth: Erzählungen der Hochromantik Zwischen 1804 und 1815 ist Heidelberg das intellektuelle Zentrum einer Bewegung, die sich von dort aus in der Welt verbreitet. Individuelles Erleben von Idylle und Harmonie, die Innerlichkeit der Seele sind die zentralen Themen der Hochromantik als Gegenbewegung zur von der Antike inspirierten Klassik und der vernunftgetriebenen Aufklärung. Adelbert von Chamisso (1781-1838): Adelberts Fabel Jean Paul (1763-1825): Des Feldpredigers Schmelzle Reise nach Flätz Clemens Brentano (1778-1842): Aus der Chronika eines fahrenden Schülers Friedrich de la Motte Fouqué (1777-1843): Undine Ludwig Achim von Arnim (1781-1831): Isabella von Ägypten Adelbert von Chamisso (1781-1838): Peter Schlemihls wundersame Geschichte E. T. A. Hoffmann (1776-1822): Der Sandmann E. T. A. Hoffmann (1776-1822): Der goldne Topf Berlin 2013. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: John William Waterhouse, Undine, 1872. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Achtung, wir hosten die PDF-Datei des Buches Erzählungen der Hochromantik nicht selbst bei fleisc.agricuniport.com. Wenn Sie eine PDF- Ausführung des Buches Erzählungen der Hochromantik von von Autor Karl-Maria Guth erhalten möchten, fordern Sie diese bitte von unserem Partnerserver an. Über den roten Download-Button gelangen Sie zu unserer Partner-Website, die die Datei hostet. Hinweis: Möglicherweise müssen Sie sich registrieren, bevor Sie die Datei herunterladen können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link